Hochwasserschutz: Lockwitzbach gehört zu gefährlichsten Dresdner Gewässern

Hochwasserschutz: Brief der Anwohner an die Landestalsperrenverwaltung vom 01.03.11 sowie Antwort der LTV vom 23.03.11

Der Lockwitzbach gehört zu den gefährlichsten Dresdner Gewässern. Aus dem Hochwasser von 2002 hat man gelernt. Die Anwohner fordern mit nachfolgendem Brief an die Landestalsperrenverwaltung die Umsetzung des geplanten Rückhaltebeckens im Oberlauf des Lockwitzbaches.

Briefe übermittelt per Mail am 15.3.2011 sowie 27.03.2011 von D. Keßler 

Mehr zum Hochwasserschutz:

http://www.lockwitz-intern.de/hochwasserschutz.html

Zurück